Aktuelles 8
Rathaus2.jpg
LebeninWenzenbach1.jpg
Aktuelles 1
Aktuelles 2

Stellenausschreibung der Gemeinde Wenzenbach

23.10.2017 Die Gemeinde Wenzenbach bildet zum 01. September 2018 eine(n) Auszubildende(n) für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r - Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaats Bayern und Kommunalverwaltung - aus.

Die Gemeinde Wenzenbach bildet zum 01. September 2018 eine(n) Auszubildende(n) für den Ausbildungsberuf

 

Verwaltungsfachangestellte/r

- Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaats Bayern und Kommunalverwaltung -

 

aus. Die Ausbildungszeit beträgt regelmäßig drei Jahre und erfolgt als duale Ausbildung im Wechsel zwischen betrieblicher Ausbildung im Rathaus Wenzenbach, Berufsschule Regensburg und Bayerischer Verwaltungsschule.

 

Für die Ausbildung sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:

  • mindestens qualifizierender Mittelschulabschluss oder mittlerer Bildungsabschluss
  • gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und Organisationsgeschick
  • Interesse an der Arbeit mit Gesetzesvorschriften
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Hilfsbereitschaft
  • Grundkenntnisse PC
     

Inhalte der Ausbildung:

  • Vermittlung von rechtlichen Grundlagen für den kommunalen Verwaltungsdienst
  • Einweisung in Organisation, Verwaltungs- und Informationstechniken sowie Schriftverkehr
  • Erlernen von Rechts- und Verwaltungsvorschriften und deren Anwendung
  • Umgang mit Gesetzestexten
     

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Berufsausbildung in einer modernen und bürgernahen Verwaltung
  • tarifgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) und die üblichen Sonderleistungen
  • ganzheitliche Kompetenzführung im Rahmen der Ausbildungsordnung

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung in schriftlicher Form bis spätestens 31. Januar 2018 an folgende Anschrift:

 

Gemeinde Wenzenbach

Herrn Leistner

Stichwort: VFA-K 2018 / 2021

Hauptstraße 40

93173 Wenzenbach

 

Die Bewerbungsunterlagen bitten wir aus Gründen des Umweltschutzes ohne Plastikmappen einzureichen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungen nicht zurückgesandt, sondern zu gegebener Zeit datenschutzrechtskonform vernichtet werden. Nach Bewerbungsende erhalten Sie entsprechend Nachricht über den weiteren Bewerbungsverlauf.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Leistner unter der Telefonnummer 09407/309-114 gerne zur Verfügung.

Kategorien: Neuigkeiten